Landkreis Greiz

Mit dem traditionellen "Glück auf!" der Wismut-Kumpel wird man im Landkreis Greiz zunehmend weniger begrüßt.
Die erfolgreiche Sanierung der Wismutregion schuf eines der größten Renaturierungsprojekte weltweit.
Auf faszinierende Weise wurden alte Bergbauflächen revitalisiert und in eine Vorzeigelandschaft verwandelt.
Die "Neue Landschaft Ronneburg" wurde mit der Bundesgartenschau 2007 der Bevölkerung wieder zur Nutzung übergeben.
Einst eines der wichtigsten Zentren der Textilindustrie in Deutschland, hat der Landkreis Greiz in den letzten Jahrzehnten einen erheblichen Strukturwandel gemeistert. Fleiß, Flexibilität, Visionen und Mut der Menschen bilden die Basis der mittelständisch geprägten Wirtschaft.
Ernährungsgewerbe, Landwirtschaft, Textilindustrie, Gastgewerbe, Bauelemente, Sondermaschinenbau und Kunststoffverarbeitung prägen den Landkreis Greiz. In den Schlüsselbranchen Medizintechnik und Gesundheitsschutz, Umwelttechnik und Fahrzeugzulieferindustrie haben sich wettbewerbsfähige Unternehmen etabliert. Hochspezialisierte Anbieter aus den Bereichen Mess-, Steuer- und Regeltechnik, Optik und Elektronik / Elektrotechnik kommen hinzu. Partnerschaften und Netzwerke sichern Größenvorteile, Innovationen und wirtschaftlichen Erfolg. Die drei größten Unternehmen des Landkreises sind die Wismut AG in Ronneburg, als Hersteller medizinischer Hilfsmittel die Bauerfeind AG in Zeulenroda und das Breckle Matratzenwerk in Weida.
Ausgewählte Kennziffern zum Landkreis Greiz finden Sie unter ‘Weitere Informationen’.