IHK-Standortumfrage Ostthüringen

Immer mehr Firmenchefs sind stolz auf Ostthüringen

Der Wirtschaftsstandort Ostthüringen kann bei den Standortfaktoren deutlich mehr punkten als aktuell wahrgenommen wird.
Die Standortstärken im Überblick:
  • Infrastruktur (Straße, Energie)
  • Märkte und Netzwerke
  • Lebensqualität
  • Verfügbarkeit von freien Gewerbeflächen und Parkplätzen
  • Nähe zu Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Am zufriedensten sind die Unternehmen mit:
  • Leistungsfähigkeit der Energieversorgung
  • räumliche Nähe zum Absatzmarkt/Kunden
  • Erreichbarkeit über die Straße (Straßennetz und Zustand)
  • Zusammenarbeit mit Unternehmen der Region
  • Umweltqualität (Luft, Natur, Wasser)
Größter Handlungsbedarf bei:
  • Fachkräftesicherung
  • Unterstützung durch den Freistaat Thüringen
  • Höhe der Standortkosten
  • Verwaltung digitalisieren und Bürokratieaufwand reduzieren
  • Marketing der Region
Auch zukünftig wird die IHK Ostthüringen den Finger in die Wunden legen, Handlungsbedarf aufzeigen und für einen noch attraktiveren Standort und ein noch besseres Image der Region eintreten.
Die Ergebnisse der Umfrage finden Sie unter 'Weitere Informationen'.