Nr. 15440758

WEG-Verwaltung in der Praxis

Veranstaltungsdetails

Bild zur Veranstaltung

Das Seminar gilt als Weiterbildung im Sinne von § 34 c GewO. Sie erhalten einen entsprechenden Nachweis über 12 Stunden. 

Erarbeiten Sie sich ein solides und praktisches Fundament für eine professionelle WEG-Verwaltertätigkeit.

Lernen Sie, wie Sie Ihre Tätigkeit effizient und rechtlich korrekt gestalten. Gewinnen Sie Sicherheit im Umgang mit Eigentümern, Beiräten, Behörden und Rechtsanwälten und rüsten Sie sich für Ihre WEG-Arbeit.     

1. Einführung
Besonderheiten/Abgrenzung zwischen WEG und Mietsverwaltung
Gemeinschaftseigentum, Sondereigentum
Besonderheiten des Wohnungseigentums/Rechtsgrundlagen
Vertragliche Begründung von Wohnungseigentum
Abgeschlossenheitserklärung, Abgeschlossenheitsbescheinigung
Teilungserklärung und Gemeinschaftsordnung
2. Verwaltungsbeirat
3. Verwalter von Wohnungseigentum
Verwaltervertrag für Wohnungseigentumsverwaltung
Kalkulation des Verwalterentgeltes
4. Eigentümerversammlung nach WEG
Vorbereitung und Durchführung, Beschlussfassung
Anfechtung von Beschlüssen, Stimmrechtsfragen
Abstimmungsprinzipien, Vollmachtgebung
Niederschrift/Protokoll/Beschlusssammlung
5. Wirtschaftsplan
6. Jahresabrechnung
7. Aktuelle Gesetze und BGH-Urteile und deren Auswirkung

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Zielgruppe

Selbstständige und Mitarbeiter in Hausverwaltungen, Immobilienmakler

Hinweise

Die Seminare können als Nachweis der Weiterbildungspflicht nach § 34 c GewO genutzt werden!

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung

Veranstaltungsmodus
  • Präsenzseminar
IHK Ostthüringen zu Gera
Gaswerkstraße 23
07546 Gera