Reisesicherheit für Unternehmen

Praxisworkshop

Veranstaltungsdetails

Die Märkte außerhalb Deutschlands sowie internationale Geschäftspartner bleiben für deutsche Unternehmen trotz Corona interessant und wichtig. Gleichzeitig verändern sich täglich die Gegebenheiten weltweit – Zwischenfälle, Katastrophen, Unruhen, Anschläge – all das kann großen Einfluss auf die Sicherheit von Reisenden haben.

Neben den wirtschaftlichen Aspekten in einem anderen Land, gilt es deshalb auch immer die sicherheitsrelevanten Umstände in Betracht zu ziehen. Ein entsendendes Unternehmen muss im Rahmen seiner Informations- und Fürsorgepflicht für die Sicherheit seiner Mitarbeiter Sorge tragen.

 

Der Workshop "Reisesicherheit für Unternehmen" bietet Praxistraining zu sicheren Geschäftsreisen und deren Vorbereitung im Unternehmen.

 

Inhalt:

  • Rahmen, Risiken, Erfahrungen, Beispiele
  • Fürsorgepflicht, Haftung, Verantwortlichkeiten
  • Umfassendes Reise-, Risiko- und Notfallmanagement
  • Vorbereitung im Unternehmen

Der Referent ist Herr Oliver Oswald von der KSK-Travel GmbH.

Weitere Informationen

  1. Zielgruppe
    Der Workshop richtet sich an Geschäftsführer, Personalverantwortliche und im Ausland agierende Mitarbeiter.