WEG-Reform 2020/2021

Veranstaltungsdetails

Bild zur Veranstaltung
Das Seminar gilt als Weiterbildung im Sinne von § 34 c GewO. Sie erhalten einen entsprechenden Nachweis über 6 Stunden.

Sind Verwalter künftig wirklich mit mehr Rechten und weniger Pflichten ausgestattet? 

Der Bundestag berät derzeit über den Gesetzentwurf zu einer WEG-Reform. Durch die geplante Reform sollen unter anderem die WEG-Verwaltung vereinfacht und der Ausbau der Elektromobilität gefördert werden. Ursprünglich wollte der Gesetzgeber lediglich die Installation von Elektroladestationen erleichtern. Herausgekommen ist die umfassendste WEG - Reform seit dem Jahre 2007. Ein Großteil bekannter Instrumentarien und altgewohnter Handlungsabläufe wird es künftig so nicht mehr geben. Voraussichtlich wird ein Großteil der bisher veröffentlichte Literatur sowie die dazu entwickelte Rechtsprechung nicht mehr anwendbar sein. Ob es tatsächlich zu einer Entmachtung der Eigentümergemeinschaft kommt, entscheidet sich in den nächsten Jahren. Verwalter sind gleichwohl gehalten, sich rechtzeitig zu informieren, um sich gesetzeskonform auf die neue Situation einrichten zu können. 

Die nachfolgenden Gliederungspunkte werden dabei dezidiert behandelt. 


Inhalt:
  • Einleitung 
  • Sachen- und grundbuchrechtliche Änderungen 
  • Begründung der Gemeinschaft  
  • Nutzung des Sonder- und Gemeinschaftseigentums 
  • Mehrhausanlagen – Untergemeinschaften 
  • Verwaltung des Gemeinschaftseigentums 
  • Veräußerungszustimmung 
  • Entziehungsverfahren bei Hausgeldrückständen 
  • Hausgeldprivileg 
  • Bauliche Veränderungen und Kostentragungsregelungen 
  • Versammlung der Wohnungseigentümer 
  • Verwaltungsbeirat 
  • Jahresabrechnung 
  • Verfahrensvorschriften 
  • Anpassung von Miet- und Wohnungseigentumsrecht 
  • Ausblicke und Gang des Gesetzgebungsverfahrens
Weitere Seminare für die Immobilienwirtschaft:

Crashkurs Immobilienverwaltung

Zum Seminar

Betriebskostenabrechnung kompakt  

Zum Seminar

Grundlagen Immobilienverwaltung

Zum Seminar

WEG – Die Eigentümerversammlung

Zum Seminar

WEG-Verwaltung in der Praxis

Zum Seminar

Aktuelles Bauvertragsrecht kompakt

Zum Seminar

Mietrecht für Immobilienpraktiker

Zum Seminar

Aktuelle Fragen in der Immobilienverwaltung

Zum Seminar

Schönheitsreparaturen, Schimmel und Schadenersatz –

Wer trägt die Kosten?

Zum Seminar

Problemmietverhältnisse

Vorsorgen | Handhaben | Abwickeln

Zum Seminar

Technisches Wissen für Gebäudeverwalter und Berufseinsteiger

Zum Seminar

Gebäudetechniker (IHK)

Zum Lehrgang


Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • 08.12.2020
    Dez
    08
    08.12.2020
    09:00 - 16:00 Uhr
    IHK-Bildungszentrum Gera
    Gaswerkstraße 25
    07546 Gera
    Referent(en):
    Status:
    Freie Plätze sind vorhanden
    290,00 €  
    Der Preis gilt pro Veranstaltungsteilnehmer.