Datensicherheit und TOMs

alt VDB-Nr. !!!

Veranstaltungsdetails

Bild zur Veranstaltung
Bleiben Sie auf aktuellen Stand und vertiefen Sie Ihre bisherigen Kenntnisse zum Datenschutz nach BDSG bzw. DSGVO. Eine regelmäßige Fortbildung der eingesetzten Datenschutzbeauftragten ist gesetzlich gefordert.

Inhalt: 

Gemäß Art. 32 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sind alle Stellen, welche personenbezogene Daten verarbeiten, erheben oder nutzen verpflichtet, technische und/oder organisatorische Maßnahmen (kurz: TOM) zu treffen um zu gewährleisten, dass die Sicherheits- und Schutzanforderungen der DSGVO erfüllt sind. Erfahren Sie welche Maßnahmen darunterfallen und welche Sicherheitsvorkehrungen von den Aufsichtsbehörden gefordert werden.

  • Begriffe aus der Datensicherheit
  • Basisschutz herstellen (technisch und organisatorisch)
    (z.B. Zutrittskontrolle, Zugangskontrolle, Zugriffskontrolle…)
  • Lernen Sie gängige Angriffsmethoden und deren Verhinderung kennen
  • Dokumentation
Hinweis: Das Seminar kann als Nachweis der Weiterbildung von Datenschutzbeauftragten genutzt werden.

Weitere Informationen

  1. Zielgruppe
    Datenschutzbeauftragte, Datenschutzfachkräfte, sowie alle Interessenten, die ihr Wissen rund um den Datenschutz praxisorientiert erweitern und aktualisieren wollen.
  2. Hinweise
    Das Seminar kann als Nachweis der Weiterbildung von Datenschutzbeauftragten genutzt werden.
  3. Abschluss
    IHK-Teilnahmebescheinigung
  4. Veranstaltungsmodus
    • Präsenzseminar