Grundlagen der Elektrotechnik | Elektronik - Neu!

Inhouse-Veranstaltungen für Unternehmen

Veranstaltungsdetails

Henry Ford prägte einst den Satz „Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.“

Moderne Produktionsanlagen und Maschinen vereinen Mechanik, Elektronik und Informationsverarbeitung. Wer diese Systeme in ihrer Funktion verstehen und bedienen will, benötigt unter anderem Kenntnisse aus dem Elektrobereich.

Ziel des unternehmensspezifischen Inhouse-Lehrganges ist es, das die Mitarbeiter ihre vorhandenen Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich der Elektrotechnik/Elektronik erweitern sowie grundlegende Zusammenhänge besser verstehen können. Im abschließenden lehrgangsinternen Test ist das Gelernte durch die Teilnehmer nachzuweisen.

Inhalt:

• Grundlagen Werk-, Hilfsstoffe
• Grundlagen Elektrotechnik
• Elektronische Bauelemente – Aufbau, Funktion, Handhabung
• Grundlagen Prüftechnik, Messtechnik
• Fachbezogene Mathematik