Wirtschaft und IHK Ostthüringen werben weiter gemeinsam für Berufsausbildung

IHK-Schülercollege auch 2020 wieder mit zahlreichen Angeboten für Schüler zur Berufswahl
Aus über 130 Veranstaltungen zum Thema Berufswahl können Schüler im IHK-Schülercollege in diesem Jahr auswählen. Die Angebote wurden gemeinsam mit Ostthüringer Unternehmen speziell für Schüler entwickelt, um ihnen auf praktische Art und Weise die Vielfalt der Berufe näher zu bringen und Karrierechancen aufzuzeigen.
So werden bei „College on Tour“ wieder zahlreiche Projekttage direkt in Ostthüringer Unternehmen angeboten. Diese starten in ganz Ostthüringen in den Winterferien. Vom Drogisten, Chemielaboranten, Bankkaufmann über den Mechatroniker bis zum Textil- und Modenäher können zahlreiche Berufe ausprobiert werden. Im Mittelpunkt steht dabei das praktische Erleben der Berufe. „Die Entscheidung für oder gegen einen Beruf kann nur in der Praxis, in den Unternehmen vor Ort fallen. Wir empfehlen Schülern, den Wunschberuf in einem Praktikum kennenzulernen. Die Projekttage ‚College on Tour‘ bieten dafür eine sehr gute Möglichkeit“, erklärt Nadine Werlich, Expertin für Berufsorientierung bei der IHK Ostthüringen. Bewerbungen für Praktika, Ausbildung oder Ferienjobs können an den Projekttagen gleich abgegeben werden.
Aufgrund der großen Resonanz wird das Angebot an Arbeitsgemeinschaften ausgebaut. Insgesamt vier innovative Arbeitsgemeinschaften stehen zur Auswahl. So gibt es z.B. in Gera eine Quadrokopter-AG und in Pößneck eine Robotik-AG. Die Teilnehmer lernen Praxisthemen kennen und setzen mit anderen Schülern eigene Projekte um. Die Arbeitsgemeinschaften finden über mehrere Wochen direkt in Unternehmen statt und werden von Mitarbeitern der Unternehmen begleitet.
Weiterhin gibt es die Schülerseminare in der IHK in Gera u.a. zu den Themen Business Englisch, MS Excel oder Lernstrategien. „Die Schüler verbessern mit den Seminaren ihr Allgemein- und Fachwissen“, so Nadine Werlich.
Das IHK-Schülercollege wurde 2011 von der IHK Ostthüringen gemeinsam mit Ostthüringer Unternehmen gestartet. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei und finden an schulfreien Tagen statt. Bei regelmäßiger Teilnahme erhalten die Schüler ein Zertifikat. Damit können die Bewerbungsunterlagen für einen Ausbildungsplatz in Ostthüringen ergänzt werden.
Termine und weitere Informationen in der IHK Ostthüringen bei Nadine Werlich (Tel. 0365 8553-419 oder E-Mail: werlich@gera.ihk.de) und unter www.ihk-schuelercollege.de.
03.01.2020, ba