Bundesweites Trreffen der IHK-Weiterbildungsberater

Bundesweites Treffen der IHK-Weiterbildungsberater in Gera
Wie IHKs ihre neutrale Weiterbildungsberatung gerade vor dem Hintergrund der Digitalisierung weiter verbessern können, ist Thema eines bundesweiten Treffens der IHK-Weiterbildungsberater in Gera. Am 10. und 11. März wollen die Weiterbildungsberater mit Dr. Knut Diekmann, Referatsleiter Grundsatzfragen der Weiterbildung vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK), insbesondere Online-Formate und andere Formen der virtuellen Beratung verstärkt in den Blick nehmen.
Auch werden die IHK-Experten darüber diskutieren, wie sie Unternehmen noch umfassender als bisher beratungsseitig in Bezug auf personelle und strukturelle Herausforderungen sensibilisieren können. Zudem steht auf der Tagesordnung die Optimierung der Zusammenarbeit und Vernetzung mit anderen Weiterbildungsakteuren vor Ort.
6.3.2020, ba