Workshop: Energieeffizienz und regenerative Wärmeerzeuger für den GDRMA-Betrieb

Am 27.10.2020 führt das Institut für thermische Energietechnik der Universität Kassel einen Workshop „Energieeffizienz und regenerative Wärmeerzeuger für den GDRMA-Betrieb“ in Kassel durch.
Gemeinsam mit Fachleuten aus der Industrie werden aktuelle Erkenntnisse rund um die Technik und Wirtschaftlichkeit der Energie- und Kosteneinsparungen in Gasdruck-Regel- und Messanlagen (GDRMA) präsentiert. Während der Veranstaltung erhalten Sie eine Vielfalt an Erkenntnissen und Methoden, die Sie direkt in der Praxis umsetzen können.
Inhalt der Veranstaltung:
  • Block 1: Energieeffizienz in GDRMA
  • Block 2: regenerative Wärmeerzeugung und -finanzierung in GDRMA – Praxisbeispiele
  • Workshop: Vorplanungstool zur Steigerung der Energieeffizienz und zum Einsatz regenerativer Wärmeerzeuger in GDRMA
  • Besichtigung einer Leuchtturmanlage: GDRMA Ostheim versorgt mit einer 420 m² solarthermische Anlage, 120 kWth Gasabsorptionswärmepumpen und 21 m³ Wärmespeicher. Die Gasaustritttemperatur wird nach dem Taupunkt der Luft geregelt.
Reservieren Sie sich bereits heute den Termin dieser Veranstaltung.
Teilnahmebeitrag: 50,00 Euro
Anmeldung und Fragen an: prozesswaerme@uni-kassel.de
Weitere Informationen unter www.uni-kassel.de/go/effgas-workshop/