Informationsveranstaltung Geprüfter Immobilienfachwirt

Veranstaltungsdetails

Wir informieren zu Inhalt und Ablauf des IHK-Studiengangs "Geprüfter/e Immobilienfachwirt/in", zu den Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung und über eine mögliche finanzielle Förderung der Weiterbildung nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (Meister-BAföG).

Bei der Finanzierung Ihrer höheren beruflichen Bildung können Sie auf die Unterstützung von Bund und Ländern durch das Aufstiegs-BAföG bauen. Die einkommens- und vermögensunabhängige Förderung mit AFBG beinhaltet einen Zuschuss von 40 %, der nicht zurückgezahlt werden muss. Hinzu tritt die Möglichkeit, ein zinsgünstiges Darlehen bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) über die Differenz zwischen Zuschussanteil und maximalem Förderbetrag abzuschließen. Nach bestandener Prüfung werden noch einmal 40 % der Darlehenssumme erlassen.

Weitere Informationen

  1. Zielgruppe
    Mitarbeiter/innen aus dem Bereich der Büro- und Immobilienwirtschaft, die bereits in der Immobilienwirtschaft tätig sind und ihre berufliche Praxis auf ein solides Fundament stellen möchten sowie Quereinsteiger
    Besonders geeignet für nachfolgende Ausbildungsberufe: Kaufmann/-frau der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft, Immobilienkaufmann/-frau und weitere Berufe