Ausbildungsstart 2020 - Viele Unternehmen suchen noch Lehrlinge

Durch die corona-bedingten Einschränkungen wurde ein Großteil der Ausbildungsstellen bisher nicht besetzt. Unternehmen konnten aufgrund von angeordneten Schließungen keine Bewerbungsgespräche führen. Zum Teil waren sich Jugendliche unsicher, ob sich eine Bewerbung derzeit überhaupt lohnt. 
Mit der Rückkehr zur Normalität suchen nun viele Unternehmen nach neuen Auszubildenden, die zum 1. August beziehungsweise 1. September 2020 ihre Ausbildung beginnen wollen. Denn nach der Corona-Pandemie wollen auch sie nicht auf den Nachwuchs verzichten. Es lohnt sich deshalb, auch kurzfristig nach freien Ausbildungsplätzen zu schauen.

Alle freien Ausbildungsplätze 2020 in Ostthüringen

Freie Ausbildungsplätze 2020 nach Berufen

Auf Ausbildungsmessen das Ausbildungsunternehmen finden
Langsam starten wieder Veranstaltungen wie Messen, Jobbörsen und Tage der offenen Tür. Bei diesen Gelegenheiten können Sie persönliche Kontakte knüpfen und mit verschiedenen Ausbildungsbetrieben aus Ihrer Region schnell ins Gespräch kommen.
Neu sind für die junge Zielgruppe digitale Angebote wie Online-Messen, Online-Azubi-Speed-Datings und Video-Chats. Auch die IHK Ostthüringen plant für den Herbst eine digitale Veranstaltung.
Tipp: Wo Sie Veranstaltungen in Ihrer Nähe finden, erfahren Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Mit Expertenrat zur passenden Ausbildung

Um die Suche nach dem richtigen Ausbildungsplatz zu unterstützen, bieten die Thüringer IHKs einen Beratungsservice an. Die Ausbildungshotline der Ostthüringer IHK ist unter der Rufnummer 0365 8553-208 zu allen Fragen der dualen Berufsausbildung bis 1. September 2020 geschalten.