Tiefbaufacharbeiter/in

Die Tätigkeit im Überblick
Tiefbaufacharbeiter/innen führen je nach Ausbildungsschwerpunkt Straßen-, Rohrleitungs-, Kanal-, Gleis-, Brunnen- oder Spezialtiefbauarbeiten aus.
Die Ausbildung im Überblick
Tiefbaufacharbeiter/in ist ein 2-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie und im Handwerk.
Typische Branchen
Tiefbaufacharbeiter/innen finden Beschäftigung
  • in Betrieben des Tiefbaugewerbes
  • in Betrieben der Wasserversorgung und Abwasserwirtschaft
  • in Unternehmen des Straßen- und Schienenverkehrs
  • bei kommunalen Bauämtern
Berufsschulen
Mehr Informationen