Textil- und Modeschneider/in

Die Tätigkeit im Überblick
Textil- und Modeschneider/innen stellen Prototypen textiler Erzeugnisse her und optimieren diese für die Serienfertigung. Sie entwickeln die dazu nötigen Produktionsschnitte, bereiten die Fertigung vor und führen Qualitätsprüfungen durch.
Die Ausbildung im Überblick
Textil- und Modeschneider/in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie.
Typische Branchen
Textil- und Modeschneider/innen finden Beschäftigung
  • in Betrieben der industriellen Bekleidungs- und Textilfertigung
  • bei Herstellern von Heimtextilien, z.B. von Bett- und Tischwaren
Berufsschulen
Mehr Informationen