Nr. 154123854

Wohin steuert Europa? – Europa wählen und mitbestimmen

Veranstaltungsdetails

„Aus Sicht unseres Unternehmens ist die EU besser als ihr Ruf“ – so 86 Prozent der Ostthüringer Unternehmen (IHK-Unternehmensbarometer März 2019).

Für die deutsche Wirtschaft steht mit den Wahlen zum Europäischen Parlament im Mai 2019 einiges auf dem Spiel. Wie geht es weiter?

Sicherung der Krisenfestigkeit, Entwicklung des Binnenmarktes, Abbau von Bürokratie, Brexit, Fachkräftesicherung, Vorschriften aus Brüssel wie z. B. Arbeitnehmerentsendung, steuerliche Vereinheitlichung, Abbau von Hürden für den Warenhandel, Klima- und Umweltpolitik sind nur einige der derzeitigen Herausforderungen der EU.

Erfahren Sie aus erster Hand mehr zu den Plänen zur Gestaltung der Europäischen Union. Diskutieren Sie mit Thüringer Kandidaten und Abgeordneten im Europäischen Parlament über die Zukunft Europas!

Programm

Moderation: Jörg Riebartsch, OTZ

16:30 Uhr – Come together – Sie sind gefragt!
Notieren Sie Ihre Themen und Fragen für die spätere Diskussion.

17:00 Uhr – Begrüßung
Dr. Ralf-Uwe Bauer, Präsident der IHK Ostthüringen zu Gera

Europa gemeinsam gestalten – Wie funktioniert Europa?
Christopher Gosau, Referatsleiter Europäische Wirtschaftspolitik, DIHK Brüssel

Podium – „Binnenmarkt, Bürokratie, Fachkräfte – Pläne der Kandidaten zur Zukunft Europas“
Marion Walsmann, MdEP-Kandidatin CDU
Dr. Babette Winter, MdEP-Kandidatin SPD
Patrick Frisch, MdEP-Kandidat FDP
Martin Schirdewan, MdEP-Kandidat Die Linke (angefragt)

Christopher Gosau, DIHK Brüssel

18:30 Uhr – Get-together

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

IHK Ostthüringen zu Gera
Gaswerkstraße 23
07546 Gera