Nr. 154126083

Durch Kostenanalyse Preiserhöhungen im Einkauf abwehren

Veranstaltungsdetails

Bild zur Veranstaltung
Ist der Angebotspreis gut? In Zeiten mehrerer Anbieter konnte durch Wettbewerb oftmals der Preis nachverhandelt werden. Durch zunehmende Konzentration und verstärkte Spezialisierung haben sich die Anbieter reduziert und die Wechselkosten drastisch erhöht.

Mithilfe der Kostenanalyse werden die Teilnehmer in die Lage versetzt, die Kosten für Produkte zu ermitteln und auf einer neuen Ebene mit den Lieferanten zu verhandeln.

Inhalt: 

• Preis versus Kosten

• Kostenstrukturen eines Produktes

• Informationsquellen für einzelne Kostenarten

• Bearbeitung von Praxisbeispielen (z. B. Auswirkung von Rohstoffpreiserhöhungen, Tariflohnanpassungen, Lkw-Maut auf

  Bundesstraßen usw.)

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Zielgruppe

Mitarbeiter Einkauf, Vertrieb und Service

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung

Veranstaltungsmodus
  • Präsenzseminar
IHK Ostthüringen zu Gera
Gaswerkstraße 23
07546 Gera