Sachverständige suchen

Die Bezeichnungen "Sachverständiger" oder "Gutachter" sind in Deutschland nicht geschützt. Die Folge: Auch Gutachter ohne nachgewiesene Sachkunde dürfen sich als Sachverständige bezeichnen. Um wirkliche Experten zu finden, sollten Sie bei der Suche auf die öffentliche Bestellung achten. Sie bescheinigt einem Sachverständigen, dass er in einem bestimmten Sachgebiet besonders qualifiziert ist. Zudem sind öffentlich bestellte Sachverständige darauf vereidigt, unabhängig und unparteiisch zu handeln.
IHK-Sachverständigenverzeichnis Ostthüringen
Für Unternehmen, Gerichte oder Verbraucher kann ein öffentlich bestellter Sachverständiger gute Dienste leisten: bei einer neutralen Schadensbeurteilung, bei der Ermittlung einer Schadensursache, bei der Bewertung einer Immobilie, bei der Klärung eines fachlichen Streits oder bei der Dokumentation zu Beweiszwecken. Eine Übersicht der von uns öffentlich bestellten Sachverständigen finden Sie im "IHK-Sachverständigenverzeichnis Ostthüringen", das rechts zum Download zur Verfügung steht.
Bundesweites Sachverständigenverzeichnis
Über den Link "Sachverständigenverzeichnis bundesweit" können Sie Sachverständige in weiteren Sachgebieten oder aus anderen Regionen recherchieren. Diese Datenbank enthält Angaben zu über 8.500 von Industrie- und Handelskammern, von Architekten-, Ingenieur- und Landwirtschaftskammern sowie von Landesregierungen öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen. Die Suchergebnisse können zudem in Listenform per E-Mail versendet werden.