Ausbildung und Weiterbildung

Der bewährteste Weg den Fachkräftebedarf einer Region zu sichern ist kontinuierliche Ausbildung und Weiterbildung in den Unternehmen vor Ort. Unternehmen müssen früh den Kontakt zu Schülern suchen, intensiv für sich als "Arbeitgeber" werben und in die Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter investieren. Ebenso entscheidend ist die Wertschätzung und Akzeptanz der bundesweit anerkannten IHK-Berufe und IHK-Abschlüsse.